Energetische Heilbehandlung

Energetisches Heilen wird oft auch als spirituelles oder geistiges Heilen bezeichnet. Energetisches Heilen ist ein vermittelndes Lenken kosmischer Energie, das der ganzheitlichen Harmonisierung des Menschen dient und somit wesentlich zum Genesungsprozess auf körperlicher, seelischer und/oder geistiger Ebene beitragen kann.

Das Lenken der Energie kann in direktem Kontakt, über die Hände oder aber auf Distanz erfolgen. Da die geistige Welt, über welche der Vorgang geschieht, nicht den Beschränkungen von Zeit und Raum unterliegt, ist es möglich, dass sich der/die Heilende und der/die zu Behandelnde räumlich voneinander getrennt aufhalten und trotzdem eine heilsame Verbindung hergestellt werden kann.

Meine Arbeit, die je nach Behandlung auch schamanische Techniken oder die 4D-Methode beinhaltet, ersetzt weder ärztliche noch psychologische Betreuung. Sie wirkt aber in hohem Masse fördernd und ergänzend.

Genauso, wie wir die Kraft des energetischen Heilens aus menschlicher Sicht nie limitieren sollten, kann ich auch nie Heilung versprechen. Dem möchte ich die Worte Verda Hasselmanns anfügen: „Kein Mensch kann einen Mitmenschen heilen, der sein Gebrechen - sei es körperlich oder geistig - im Moment noch braucht, um das Wachstum seiner Seele zu fördern. Kein Mensch kann einen anderen heilen, der nicht geheilt werden will. Kein Mensch kann einen anderen wirklich heilen, wenn er Macht über ihn ausüben will."

Im Sinne des letzten Satzes weise ich auch jegliche Bitten um Beeinflussung Dritter, ohne deren Wissen und ausdrücklicher Zustimmung, aus ethischen Gründen ausdrücklich zurück.


Kosten

Erstgespräche von bis zu 15 Minuten: kostenlos
Heilbehandlungen: SFr. 95.-/Stunde
Ergänzende Öle, Bäder, Balsame: zu handelsüblichen Preisen, abhängig von deren Zutaten



image-7750809-Heilbehandlung.jpg